EPN – die neue Technologie mit dem Electro Needling Pen

7. August 2020 BLOG
EPN – die neue Technologie mit dem Electro Needling Pen
Als modernes Kosmetikinstitut ist es uns ein persönliches Anliegen, Ihnen immer wieder die neusten Errungenschaften auf dem Markt vorstellen und anbieten zu können. Stetige Weiterbildungen und Fortbildungen sind der Kern unserer Arbeit, damit Sie von den Innovationen auf dem Kosmetikmarkt profitieren. Auch die Behandlung mit dem neuartigen Electro Needling Pen ist in unserem Kosmetikinstitut für Sie möglich. Wir möchten Ihnen das neue Verfahren genauer vorstellen, dass sich in vielen Bereichen einsetzen lässt.
Wie läuft die Behandlung mit dem Electro Needling Pen ab?
Das Verfahren mit mikroskopisch kleinen Nadelstichen in die Haut hat sich in den letzten Jahren bewährt. Der Electro Needling Pen geht jedoch noch einen Schritt weiter. Neben winzig kleinen Nadelstichen gibt das EPN Verfahren zusätzlich zur eigentlichen Behandlung noch kaum spürbare Elektroporationen an die Haut ab. Dadurch erwärmen sich die zu behandelnden Hautschichten, was die Regenerationskraft zusätzlich anregt. Im Vorfeld an die Behandlung können wertvolle Nährstoffe und Wirkstoffe auf die Haut aufgetragen werden, die durch das Zusammenspiel von Mikronadeln und Wärmeimpuls in die entstehenden Mikroporen eingearbeitet werden.
Die Behandlung mit dem EPN gilt aus ausgesprochen verträglich. Während der Behandlung spüren Sie lediglich die entstehende Wärme und ein leichtes Kribbeln in der Haut. Bei Bedarf kann jedoch eine leicht betäubende Salbe auf die zu behandelnden Stellen aufgetragen werden. Durch die moderne Technologie sind die besten Resultate in der Hautbehandlung möglich. Rasch nach der Anwendung mit dem Electro Needling Pen bildet die Haut neues Kollagen, was für einen nachhaltig straffenden Effekt mit sich bringt. Durch die vertikale Einarbeitung der Wirkstoffe in die Haut werden auch Reizungen und Rötungen nach der Behandlung auf ein Minimum reduziert, sodass keine langen Ausfallzeiten zu erwarten sind. Selbst die empfindlicheren Hautstellen können mit dem EPN Verfahren behandelt werden.
Was sind die möglichen Anwendungsgebiete des Electro Needling Pens?
Die Behandlung mit dem Electro Needling Pen bietet gleich mehrere Einsatzmöglichkeiten und wirkt sich positiv auf eine Vielzahl von Hautveränderungen aus:
• Narben: Oberflächliche Narben und tiefe Narben können mit dem Electro Needling Pen sichtbar reduziert werden. Dabei kommen sowohl Akne-Narben als auch Narben durch Verletzungen oder Unfälle in Frage.
• Hautaufhellung: Wer unter Altersflecken oder dunkleren/helleren Hautregionen leidet, kann durch den Electro Needling Pen eine Anpassung an die umliegenden Hautareale erreichen.
• Anti-Aging: Ebenso wie Narben können, durch eine Behandlung mit dem Electro Needling Pen, auch oberflächliche oder tiefe Falten maßgeblich reduziert werden.
• Poren: Stark sichtbare Poren lassen das Hautbild unrein und älter wirken. Mit dem Electro Needling Pen kann die Sichtbarkeit der Poren deutlich gemindert werden.
• Haarwachstum: Im Bereich der Haare lässt sich der Electro Needling Pen zur Stimulation der Haarwurzeln einsetzen, sodass das Haarwachstum angeregt wird.
Muss man bei der EPN Behandlung mit Nebenwirkungen rechnen?
Bei der Behandlung mit dem Electro Needling Pen handelt es sich um eine sehr sanfte Behandlungsmethode, die auf den neusten, wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Hautgesundheit basiert. Unter Umständen sind die behandelten Hautregionen nach einer EPN Behandlung leicht gerötet. Wir setzen dafür auf eine beruhigende Hautcreme, die direkt im Anschluss an die Electro Needling Pen Behandlung auf die Hautstellen aufgetragen wird. Unter Umständen ist auch eine leichte Schwellung der Hautregionen möglich, die jedoch mit pflegenden Lotionen ebenfalls gelindert werden kann.